Stadt

Macaé bearbeiten

Macaé, amtlich portugiesisch Município de Macaé, ist eine Stadt und gleichzeitig Bezirk (Municipio) im Bundesstaat Rio de Janeiro in Brasilien. Mit einer Fläche von 1.215,904 km² und rund 160.000 Einwohnern ist Macaé eine Stadt mit großer wirtschaftlicher Bedeutung, insbesondere nachdem im Meeresgebiet des Campos-Beckens (port.: Bacia de Campos) das größte brasilianische Ölfeld gefunden und erschlossen wurde. Macaé besitzt einen Seehafen. Von hier aus werden die Ölfelder versorgt, die vor der Küste im Atlantik liegen.

Schreib deine Bewertung für Macaé

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    Ort verschieben


    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst